ählen Sie den Stil Ihres Urlaubs in den Abruzzen!

Booking Online

Fahrrad, Natur und ... Abruzzen!

Steigen Sie in den Sattel und entdecken Sie die landschaftliche Schönheit der Region auf den zahlreichen, speziell für Radfans angelegten Strecken

Image

In den Abruzzen finden Sie ein breitgefächertes Angebot an Möglichkeiten für Radtouren. Es gibt viele Routen, auf denen Sie die Einzigartigkeit und Vielseitigkeit der Abruzzen, die mit einer herrlichen Küste, sanft geschwungenen Hügeln und majestätischen Bergketten aufwarten, entdecken können.

In dieser Hinsicht ist eine der Besonderheiten der Region mit Sicherheit der „Corridoio Verde“ der Adria bzw. der adriatische Radweg. Diese Strecke führt an der gesamten Küste entlang: Im Norden findet man einladende Urlaubsorte und eine reizvolle Kombination aus flachem Sandstrand und üppigen Pinienhainen, während die Küste in südlicher Richtung, ab Francavilla, steiler und zum Teil felsig wird. In dieser Gegend kann man Meereslandschaften von außergewöhnlicher Schönheit wie die Costa dei Trabocchi und das Naturschutzgebiet der Punta Aderci bewundern.Image Von der Küste aus führen außerdem Wege durch den ersten Hügelstreifen mit Tälern und blühenden Wiesen, wo man kleine, charakteristische Ortschaften entdecken kann.

Wenn Sie es dagegen gern anstrengender hätten, finden Sie in den Hügelstreifen am Fuße der Berge die richtigen Wege. Hier nähert man sich den Gebieten der Nationalparks des Gran Sasso und der Monti della Laga und della Majella, wo zwischen Kiefern- und Buchenwäldern und ausgedehnten Tälern die ersten Seen auftauchen – darunter auch die Seen von Penne, Casoli und Bomba. Schließlich gelangt man in den inneren Teil der Region, der von den Bergketten der Laga und des Gran Sasso, der Majella und im Süden der Monti Marsicani geprägt ist. Die Berge, die in diesen Gegenden dominieren, wechseln sich mit Hochplateaus wie dem Campo Imperatore und einzigartigen Plätzen wie dem Lago di Campotosto ab.  Das sind traumhafte Landstriche, die sich wunderbar mit dem Fahrrad durchstreifen lassen.

Sie sehen: Die Abruzzen sind gegenüber dem Wunsch, die Gegend auf dem Rad zu erkunden, besonders aufgeschlossen. Außer den zahlreichen Radwegen und Strecken gibt es auch viele Urlaubseinrichtungen wie Campingplätze und Urlaubsparks, wo Sie nicht nur Räder ausleihen, sondern sich auch über spezialisierte Agenturen individuelle Ausflugsrouten zusammenstellen lassen können.

Empfohlen

Logo

CAMPING VILLAGE ADRIATICO

Giulianova (TE)


Logo

VILLAGGIO EUROPA UNITA

Silvi (TE)


Logo

CAMPING INTERNATIONAL TORRE CERRANO

Pineto (TE)


Logo

CAMPING VILLAGGIO GILDA

Roseto degli Abruzzi (TE)


Logo

CAMPING VILLAGGIO EUCALIPTUS

Alba Adriatica (TE)


Logo

CAMPING VILLAGE RIVANUOVA

Martinsicuro (TE)


Logo

CAMPING SURABAJA

Roseto degli Abruzzi (TE)


Logo

VILLAGGIO TURISTICO LIDO D'ABRUZZO

Roseto degli Abruzzi (TE)


Logo

CAMPING LE FOCI

Opi (AQ)


Logo

CAMPING VILLAGGIO EURCAMPING

Roseto degli Abruzzi (TE)


AbruzzoCamping.it
campeggi e villaggi d'abruzzo
via Roma 318 PIVA 01712900677

Abruzzocamping developed by Genial s.r.l.